Diese Webseite nutzt Cookies und Marketing-Cookies, um die korrekte Funktionsweise der Webseite zu gewährleisten.

Die Erhebung personenbezogener Daten durch Cookies dient der Verbesserung Ihrer Benutzererfahrung, beispielsweise beim Login oder der reibungslosen Abwicklung von Bestellvorgängen. Marketing-Cookies werden zur Optimierung der Seiten-Funktionen verwendet, um Ihnen relevante Inhalte passend zu Ihren Interessen anzeigen zu können. Klicke auf "Zustimmen und Fortfahren" um die Cookies zu akzeptieren oder verbiete die Nutzung durch "Marketing-Cookies deaktivieren".

Weiterführende Informationen finden Sie hier: Datenschutzerklärung / Impressum

Marketing Cookies deaktivieren Zustimmen und Fortfahren

Zentrales Patienten-Management (ZPM)

Für geplante Aufnahmen zur stationären Abklärung und Behandlung im Krankenhaus haben die Medizinischen Kliniken I und II ein Zentrales Patienten-Management eingerichtet. Hier stehen Ihnen montags bis freitags in der Zeit von 07.00 bis 15.30 Uhr Frau Buinus, Frau Dybowski und Frau Lux
unter Tel.: +49 221 8907 – 18899 zur Verfügung.

ZPM - Medizinische Klinik II

Das ZPM ist verantwortlich für die Terminvergabe, sobald Ihr Hausarzt oder Facharzt (z.B. Kardiologe) eine Einweisung zur Aufnahme ins Krankenhaus ausgestellt hat. Darüber hinaus organisiert und strukturiert das ZPM die ggf. notwendigen Voruntersuchungen, damit direkt nach der Aufnahme gezielt mit der Abklärung und Behandlung Ihrer Erkrankung begonnen werden und Ihr Aufenthalt im Krankenhaus möglichst kurz gehalten werden kann. In diesem Rahmen werden etwa Blutuntersuchungen oder Aufklärungen über geplante Eingriffe schon vor der eigentlichen Aufnahme ins Krankenhaus durchgeführt.

 

Selbstverständlich steht parallel unsere Notaufnahme 7 Tage die Woche rund um die Uhr für Notfälle zur Verfügung.

Seite zuletzt aktualisiert am 10/13/2017