Diese Webseite nutzt Cookies und Marketing-Cookies, um die korrekte Funktionsweise der Webseite zu gewährleisten.

Die Erhebung personenbezogener Daten durch Cookies dient der Verbesserung Ihrer Benutzererfahrung, beispielsweise beim Login oder der reibungslosen Abwicklung von Bestellvorgängen. Marketing-Cookies werden zur Optimierung der Seiten-Funktionen verwendet, um Ihnen relevante Inhalte passend zu Ihren Interessen anzeigen zu können. Klicke auf "Zustimmen und Fortfahren" um die Cookies zu akzeptieren oder verbiete die Nutzung durch "Marketing-Cookies deaktivieren".

Weiterführende Informationen finden Sie hier: Datenschutzerklärung / Impressum

Marketing Cookies deaktivieren Zustimmen und Fortfahren

Für unsere Stadt.

Mit Tradition. Mit Heimatgefühl. Mit Stolz.

Beispielsweise im Traumazentrum Merheim
Zukunft gestalten.

Mit Neugier. Mit Freude. Mit Ideen.

Arbeiten bei den Kliniken Köln
Näher am Menschen.

Mit Einfühlungsvermögen. Mit Begeisterung. Mit Herz.

Zum Beispiel in der Pflege.
Arbeitszeit, die zu mir passt.

Wir bieten Ihnen einen Platz im Flexpool mit Arbeitszeiten, die Sie selbst bestimmen.

Ihre Vorteile im Flexpool Köln

Informationen für niedergelassene Ärztinnen und Ärzte

Einweiserbefragung 2017

Herzlichen Dank für Ihre Beteiligung an der Einweiserbefragung der Kliniken Köln
Die guten Ergebnisse spornen uns weiter an; die kritischen Anmerkungen sind Auftrag für Verbesserungen.

Die Kliniken der Stadt Köln haben Sie im vergangenen Jahr angeschrieben mit der Bitte, sich an einer Einweiserbefragung zu beteiligen. Die Resonanz hat uns begeistert – rund ein Viertel der angeschriebenen Ärztinnen und Ärzte hat sich trotz der hohen Arbeitsbelastung und der ohnehin überbordenden Verwaltungsarbeit im Alltag die Zeit genommen, die Fragebögen auszufüllen. Ihre Antworten sind für uns wichtige Hinweise, konstruktive Vorschläge und kritische Rückmeldungen, die helfen, die Patientenversorgung zu verbessern. Dabei war die Einschätzung unserer Arbeit insgesamt positiv. Bei der Frage nach der Gesamtzufriedenheit auf der fünfstufigen Skala (zufrieden = 100, eher zufrieden = 75, teils/ teils = 50, eher unzufrieden = 25, unzufrieden = 0) wurde umgerechnet in Punktwerte ein Mittelwert von 87,77 von 100 Punkten erreicht. 85,32% der Einweiser gaben ihre Zufriedenheit in der höchsten bzw. zweithöchsten Kategorie an; nur knapp 4% der Einweiser wählten die Kategorien  „eher unzufrieden“ oder „unzufrieden“. Dieses insgesamt gute Ergebnis freut uns sehr! Besonders hoch ist die Zufriedenheit mit dem Behandlungsergebnis, dem Leistungsangebot, den Diagnose- und Therapiemöglichkeiten und der Qualität der Arztbriefe. Die kritischen Bewertungen sehen wir als Auftrag für Verbesserungen.

Falls Sie unabhängig von der Befragung Wünsche, Rückmeldungen oder Anregungen für uns haben, nehmen Sie bitte mit dem jeweiligen Chefarzt, mit Carsten Thüsing (Abteilungsleiter Qualitäts- und klinisches Risikomanagement (Tel.:0221 8907-2785) oder mit Iris Müsken, Ansprechpartnerin im QM-Team für die Einweiserbefragung (0221 8907-6673) Kontakt auf.

Nochmals herzlichen Dank für Ihre Beteiligung an der Befragung!

Ärztliche Fortbildungsveranstaltungen

Die Fachabteilungen der Kliniken der Stadt Köln bieten regelmäßig - meist durch die Ärztekammer Nordrhein zertifizierte - Fortbildungsveranstaltungen an. Eine aktuelle Übersicht finden Sie im Veranstaltungskalender sowie auf einigen Webseiten der Fachabteilungen. Eine Übersicht der vorhandenen Weiterbildungsermächtigungen finden Sie auf unseren Karriereseiten.

Allgemeine Fortbildungen

Haben Sie Interesse an allgemeinen Fortbildungen etwa zum Thema Management oder Kommunikation? Vielleicht finden Sie im Programm des Bildungsinstituts das passende Angebot - viele Seminare stehen auch externen Teilnehmerinnen und Teilnehmern offen. Details finden Sie im Programm des Instituts für Aus-, Fort- und Weiterbildung.

Informationen für Einweiserinnen und Einweiser

Verschiedene Fachabteilungen stellen auf ihrer Website spezielle Informationen für niedergelassene Ärztinnen und Ärzte zur Verfügung. Einen Überblick finden Sie in der linken Navigationsleiste.

Tumorkonferenzen

In den wöchentlich stattfinden interdisziplinären Tumorkonferenz bieten wir Ihnen eine fallbezogene Beratung zum weiteren Behandlungsprozedere und der individuell besten Therapiestrategie. Hierzu treffen sich Vertreter aller Disziplinien, in deren Fachbereich die Diagnostik und Therapie der jeweils zu besprechenden Patienten gehört. Darüber hinaus steht die Tumorkonferenz allen Angehörigen der am Tumorzentrum angeschlossenen Einrichtungen und Praxen offen. 

Weitere Fragen?

Die Informationen, die Sie benötigen oder wünschen, fehlen noch? Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

 

 

Seite zuletzt aktualisiert am 6/15/2018