Diese Webseite nutzt Cookies und Marketing-Cookies, um die korrekte Funktionsweise der Webseite zu gewährleisten.

Die Erhebung personenbezogener Daten durch Cookies dient der Verbesserung Ihrer Benutzererfahrung, beispielsweise beim Login oder der reibungslosen Abwicklung von Bestellvorgängen. Marketing-Cookies werden zur Optimierung der Seiten-Funktionen verwendet, um Ihnen relevante Inhalte passend zu Ihren Interessen anzeigen zu können. Klicke auf "Zustimmen und Fortfahren" um die Cookies zu akzeptieren oder verbiete die Nutzung durch "Marketing-Cookies deaktivieren".

Weiterführende Informationen finden Sie hier: Datenschutzerklärung / Impressum

Marketing Cookies deaktivieren Zustimmen und Fortfahren

Spenden auch Sie Blut!

Mit einer Blutspende helfen Sie, Leben zu retten.

Blutspendedienst der Kliniken der Stadt Köln

Blut ist ein besonderer Stoff, der durch nichts zu ersetzen ist. Unfallopfer, Frühgeborene, Patientinnen und Patienten mit Tumoren, Bluterkrankungen oder schweren Verbrennungen brauchen häufig Blut, um zu überleben.

Transplantationsimmunologie

Das Transplantlabor in Merheim ist eines der Referenzlabore von Eurotransplant und bei der European Federation of Immunogenetics (EFI) akkreditiert.

Transplantlabor Köln Merheim

Blutprodukte

Im Bereich der "Herstellung" wird das gespendete Blut in seine therapeutisch wirksamen Bestandteile geteilt. Dies geschieht unter Berücksichtigung eines sehr hohen Qualitätssicherungsstandards, der durch Richtlinien und Verordnungen der Bundesärztekammer und Bundesoberbehörde festgelegt ist.

 

Filtration

Bei der Blutprodukteherstellung werden zunächst Leukozyten und Thrombozyten aus einer Vollblutspende entfernt. In einer Zentrifuge werden die gefilterten Konserven zentrifugiert, um anschließend an den Componaten zu Erythrozytenkonzentrat und Plasma aufgetrennt zu werden. 

Zentrifuge

Diese Blutkomponenten werden hergestellt:

 

 

  • Bestrahlte Blutkomponenten
  • Erythrozytenkonzentrat (EK) SAG-M LD (KM)
  • Erythrozytenkonzentrat (EK) SAG-M LD (KM) autolog
  • Erythrozytenkonzentrat (EK) SAG-M LD (KM) Satellit
  • Erythrozytenkonzentrat (EK) SAG-M LD (KM) gewaschen
  • Erythrozytenkonzentrat (EK) SAG-M LD (KM)
    Plasma- und Stabilisator reduziert, mit kompatiblem Plasma aufgefüllt
Componaten
  • Thrombozytenapharesekonzentrat (TKZ) LD (KM)
  • Thrombozytenreiches Plasma (TRP) KM autolog
  • Gefrorenes Frischplasma (GFP) LD (KM)
  • Gefrorenes Frischplasma (GFP) LD (KM) autolog
Seite zuletzt aktualisiert am 10/13/2017