Zentrum für interdisziplinäre Viszeralmedizin

Kompetenzbündelung und Teamwork zum Wohle unserer Patientinnen und Patienten.

Zentrum für interdisziplinäre Viszeralmedizin (ZIV):

  • Klinik für Viszeral-, Tumor-, Transplantations- und Gefäßchirurgie

  • Klinik für Gastroenterologie, Gastrointestinale Onkologie, Gastrointestinale Infektionen und Ernährungsmedizin

Ihr Zentrum zur konservativen und operativen Behandlung aller Erkrankungen des Verdauungstrakts, der Schilddrüse, der Adipositas sowie Gefäß- und Transplantationszentrum an den Standorten Holweide und Merheim der Kliniken Köln

Als Zusammenschluss der Klinik für Viszeral-, Tumor-, Transplantations- und Gefäßchirurgie und der Gastroenterologie, Gastrointestinale Onkologie, Gastrointestinale Infektionen und Ernährungsmedizin ist im Jahr 2021 ein innovatives Zentrum für Viszeralmedizin entstanden.

Das ZIV - Zentrum für interdisziplinäre Viszeralmedizin - bietet moderne Zentrumsmedizin statt hierarchischer Klinikstrukturen mit Abteilungsgrenzen. Im ZIV heißt es: Kompetenzbündelung und Teamwork zum Wohle unserer Patientinnen und Patienten.
Die Kliniken der Krankenhäuser Standorte Holweide und Merheim haben sich zu einem Zentrum für Viszeralmedizin mit kollegialer Leitung zusammengeschlossen.

Unter unserem Leitsatz: „Wir machen Medizin mit Herz, Verstand und Leidenschaft“ bieten wir Ihnen eine optimale, fürsorgliche Patientenversorgung auf medizinischem Spitzenniveau durch engagiertes und teamorientiertes Handeln. Von der Diagnostik, sei es elektiv oder als Notfall, interventionellen und interdisziplinären Therapien bis hin zu kleinen, ambulant durchgeführten Eingriffen bis zur ausgedehnten komplexen Tumorchirurgie sind Sie bei uns in den besten Händen.

Viszeralmedizin bedeutet FACHKOMPETENZ

Unser Zentrum für Viszeralmedizin verfügt über Stationen an beiden Standorten. Die Versorgung der Patienten erfolgt in maximal 2-Bett Zimmern. Wir führen Operationen an insgesamt 5 Operationssälen an beiden Standorten durch. Wir bieten an den Standorten Merheim und Holweide jeweils eine Abteilung für endoskopische Funktionsdiagnostik. Mit einem Team von über 40 Ärztinnen und Ärzten verschiedener Fachrichtungen sind wir in der Lage, die gesamte Viszeralmedizin internistisch und chirurgisch mit hoher fachlicher Kompetenz abzudecken. Darüber hinaus erstrecken sich unsere Behandlungsschwerpunkte über die Diagnostik zur komplexen Tumorchirurgie  bis hin zu dem breiten Spektrum der interdisziplinären Zusammenarbeit mit allen Fachabteilungen der Kliniken Köln. In regelmäßigen Konferenzen binden wir auch ambulante Praxen und Strukturen in die Behandlung mit ein. Die traditionellen Behandlungsschwerpunkte der Kiniken werden weiter breit vertreten.
Zu unseren Behandlungsschwerpunkten

Viszeralmedizin bedeutet ENGAGEMENT

Stolz sind wir auf unser erfahrenes und hochqualifiziertes Team, das Tag für Tag professionell und engagiert arbeitet. Verantwortungsbewusstsein, Sorgfalt, Transparenz und Ehrlichkeit sind unser Maßstab im täglichen Umgang mit unseren Patient*innen. Darüber hinaus, stehen wir Ihnen in unserer zentralen Notaufnahme  bei akuten Erkrankungen und Notfällen/ Unfällen 24h täglich zur Verfügung.
Kritisch kranke Patient*innen werden auf unseren interdisziplinären Intensivstationen und Überwachungsstationen behandelt und kompetent in enger Zusammenarbeit mit den anderen Fachabteilungen versorgt. Des Weiteren bieten wir Ihnen diverse Spezialsprechstunden an, in denen wir Sie gerne vor und auch nach Ihrem Klinikaufenthalt
optimal betreuen.

Viszeralmedizin bedeutet QUALITÄT

Um unseren hohen Qualitätsstandard immer sicher stellen zu können nehmen wir regelmäßig an Weiterbildungsmaßnahmen teil, führen wissenschaftliche Arbeiten durch und tauschen unsere Erfahrungen auf nationaler und internationale Ebene mit Fachkollegen aus. Unsere Qualität wird durch zahlreiche Zertifizierungen und Mitarbeit in diversen Kompetenzzenten bestätigt.

Des Weiteren hat uns der TÜV Rheinland für unsere erfolgreiche Schmerztherapie ausgezeichnet mit dem Zertifikat "Qualitätsmanagement Akutschmerztherapie". Darüber hinaus liegt uns eine Berufsgenossenschaftliche Zulassung vor und selbstverständlich verfügen wir über diverse Weiterbildungsermächtigungen.
Ihre Zufriedenheit ist unser höchstes Ziel. Wenn Sie im Anschluss an einen Aufenthalt Grund zu einer Beschwerde haben - bitte sagen Sie es uns! Wenn Sie zufrieden sind, empfehlen Sie uns gerne weiter.

Viszeralmedizin bedeutet FÜRSORGE

Für Ihre individuelle, bestmögliche Versorgung arbeitet das Team des Zentrum für Viszeralmedizin eng und kontinuierlich mit anderen Fachabteilungen zusammen. Bei Ihrer ersten Begegnung mit uns werden Sie sehen: Wir zeichnen uns nicht allein durch medizinisch fachgerechte Behandlung auf höchstem Niveau aus, sondern wir begegnen unseren Patientinnen und Patienten immer mit Respekt und menschlicher Wärme.

Unser Team ist immer für Sie da.

Ihr Direktorium

 

 

Seite zuletzt aktualisiert am 1/17/2024