Hier erhalten Sie Informationen über das große Leistungsspektrum der Plastischen und Ästhetischen Chirurgie, der Handchirurgie, der Wiederherstellungschirurgie und der Schwerbrandverletztenmedizin.

Beratung, Betreuung und Nachbehandlung

Unsere allgemeine Sprechstunde: Montags, dienstags und donnerstags ab 13 Uhr.

Weitere Spezial-Sprechstunden
Teilnahme an Studien

Die Klinik und das angegliederte Institut für Forschung in der operativen Medizin (IFOM) ist Zentrum einer BMBF-geförderten Multicenterstudie zur Wundheilungsinduktion bei Schwerbrandverletzten.

Forschung

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bilden sich stetig weiter und sind auch auf dem Gebiet der Forschung aktiv.

Folgende Beispiele...

  • Studie zur Verbesserung der Wundheilung bei Unterschenkelgeschwüren durch Eigenfett-Transplantation
  • Studie zur Untersuchung von Darmschrankenstörungen bei schwerverbrannten Patienten
  • Multicenterstudie zum regenerativen Effekt von Erythropoetin in der Wundheilung bei Verbrennungsopfern
  • Experimentelle Forschungsprojekte zum Thema Regeneration und Wundheilung
  • Forschung auf dem Gebiet der Stammzelltherapie


Weitere Informationen zum Thema Forschung und Lehre finden Sie auf der Website des Lehrstuhls der Uni Witten-Herdecke. 

Seite zuletzt aktualisiert am 10/13/2017