Neuropädiatrie

Unser Ziel ist es, Kinder und Jugendliche mit Entwicklungsauffälligkeiten, neurologischen Erkrankungen oder Behinderungen in ihrer Eigenständigkeit zu stärken.

Sozialpädiatrisches Zentrum

Wir bieten ein weit gefächertes Angebot therapeutischer Möglichkeiten.

So wenig wie möglich, so viel wie nötig

Wir legen Wert darauf, Diagnostik und Behandlung soweit wie möglich ambulant durchzuführen.

Dr. Stephan Waltz, Leiter Abteilung Kinderneurologie. Foto: Sabine Rütten

Abteilung für Kinderneurologie, Epileptologie und Sozialpädiatrie

In der Abteilung werden Kinder und Jugendliche mit allen neurologischen Erkrankungen und Entwicklungsstörungen durch spezialisierte Fachkräfte mit modernen Methoden in einem multidisziplinären Konzept diagnostiziert und behandelt.

Besondere Schwerpunkte sind die Behandlung von Kindern mit Epilepsien, die Behandlung von Kindern mit Cerebralparesen und die Diagnostik und Behandlung bei Entwicklungsstörungen.

Zur Abteilung gehören

Auf der kinderneurologischen Station wird ein digitales Langzeitmonitoring mit EEG und synchronisierter Videoaufzeichnung zur Analyse ungeklärter Anfälle durchgeführt.

Abteilung für Kinderneurologie, Epileptologie und Sozialpädiatrie

Leiter der Abteilung:  Dr. med. Stephan Waltz

Anschrift:                  Kinderkrankenhaus Amsterdamer Straße
                                Abteilung für Kinderneurologie, Epileptologie und Sozialpädiatrie
                                Amsterdamer Str. 59
                                50735 Köln

Telefon:                    +49 221 8907 -5567

Seite zuletzt aktualisiert am 25.07.2017