Praxis - Wissen - Pflege (PWiP)

Willkommen in der Kinderkrankenpflege. Wir machen den Einstieg leicht!

Sie haben Ihre Ausbildung zur Pflegefachperson abgeschlossen und möchten in der Kinderkrankenpflege arbeiten?
Haben Sie vielleicht die pädiatrische Vertiefung gewählt, wenn Sie aus der generalistischen Pflegeausbildung kommen, aber wissen nicht recht, wie es weitergeht? Oder Sie sind schon länger examinierte Pflegefachperson und möchten nun in die Kinderkrankenpflege wechseln, finden den Flexpool spannend oder möchten sich fachlich und persönlich weiterentwickeln

Dann haben wir die Lösung für Sie: Unser einjähriges Programm für die vertiefende Einarbeitung und spezifische Fortbildungsmaßnahmen bieten Ihnen genau die Anknüpfungspunkte, die Sie zum Einstieg und zur Weiterentwicklung in der Kinderkrankenpflege brauchen.

Bild: Julia Mohr

Der Ablauf

Wir erleichtern Ihnen als Pflegefachperson den Einstieg und arbeiten Sie parallel zu Ihrer Arbeit auf Station in der qualitativ hochwertigen Versorgung von Menschen im Neugeborenen- bis Jugendalter ein. Wir vermitteln Ihnen alles, was Sie zu den praktischen Pflegeprozessen, die täglich im Kinderkrankenhaus oder der Kinder- und Jugendpsychiatrie vorkommen, benötigen. In einem Mix aus digitalen Modulen und Präsenzveranstaltungen können Sie genau steuern, in welchen Fachbereichen Sie Ihre fachliche Expertise vertiefen möchten. Und das Beste: Sie werden Teil eines großen Teams von Gleichgesinnten, die sich genauso für die Kinderkrankenpflege begeistern wie Sie.

 

Wer kann teilnehmen?

Pflegefachpersonen und medizinische Fachangestellte …

  • die die dreijährige Ausbildung abgeschlossen haben.
  • mit und ohne Berufserfahrung im Arbeitsfeld der Kinderkrankenpflege oder Kinder- und Jugendpsychiatrie.
  • die in der Kinderkrankenpflege arbeiten möchten.

Die Daten

  • Gesamtdauer des Einarbeitungsprogramms: 1 Jahr
  • Maximal 20 Personen pro Kurs
  • Protected Time für deine Teilnahme an der vertiefenden Einarbeitung

 Die Kurse beginnen immer zum Halbjahr (1. Januar, 1. Juni).

FAQ

Ich habe meine Ausbildung schon länger abgeschlossen und würde nun gerne mit Kindern arbeiten. Kann ich auch teilnehmen?

Ja! Teilnehmen können alle, die in der Kinderkrankenpflege starten möchten – egal, ob sie bereits Pflegeerfahrung mitbringen oder nicht.

Was gibt es beim Arbeitsvertrag zu beachten?

Wenn Sie bei den KdSK angestellt sind, wird vereinbart, dass Sie mindestens ein weiteres Jahr nach Abschluss von „PWiP“ bei uns arbeiten.

Ein*e Freund*in arbeitet in einem anderen Krankenhaus. Könnte er/sie auch teilnehmen?

Ja! Sprechen Sie das „PWiP“- Team einfach an oder schreiben Sie eine E-Mail an: Praxis-Wissen-Pflege@kliniken-koeln.de

Wie kann ich mich bewerben?

Melden Sie sich beim Bewerbungsmanagement

Peter Schoos
Telefon: +49 221 8907-13401
Bewerbung-Pflege@kliniken-koeln.de

oder unter: Praxis-Wissen-Pflege@kliniken-koeln.de

Seite zuletzt aktualisiert am 4/2/2024