kliniken-koeln.de nutzt Cookies, um die korrekte Funktionsweise der Webseite zu gewährleisten. Weitere Informationen

Akzeptieren
Medizinische Klinik

Erfahrene Spezialisten und interdisziplinäre Zusammenarbeit tragen entscheidend zum Behandlungserfolg bei.

Mehr erfahren

Wichtig für den Behandlungserfolg ist die persönliche Beziehung zu unseren Patienten sowie die enge Zusammenarbeit mit dem Hausarzt.

Die Hals-Nasen-Ohrenklinik verfügt über eine modern ausgestattete audiologische Abteilung.

Frauenklinik Köln-Holweide

Wir sorgen für einen sicheren Start ins neue Leben.

Brustzentrum

Kompetente Pflegekräfte, unterstützt durch speziell ausgebildete Breast Care Nurses, betreuen Sie im Brustzentrum Köln-Holweide.

Zu unserem Team
Zentrales Patientenmanagement ZPM

Alle Untersuchungen und Aufklärungs-gespräche finden beim ersten Besuch statt. Sie kommen danach erst wieder zur geplanten OP in die Klinik.

MH Kinaesthetics®

„Das MH Kinaesthetics Bildungssystem ist ein auf Bewegung basierendes Gesundheitsentwicklungs- und Lernprogramm.
Es wurde und wird immer weiter entwickelt von den Begründern Dr. Lenny Maietta und Dr. Frank Hatch.
Der Anfang von MH Kinaesthetics ist Bewegung. Die Bedeutung ist: Wie kann ich Bewegung nutzen, um andere Menschen respektvoll zu behandeln?“

Weg von den Defiziten. Hin zu den Ressourcen.

Menschen gestalten ihr Leben durch Bewegung. Was sie tun, lässt sich als Aktivität beschreiben.

Wie sie es tun, beeinflusst ihre Gesundheit. Positiv oder negativ. Lebenslang.


 

 

„Moveo ergo sum“.

Ich bewege mich also bin ich.

Dies ist das Leitbild von MH Kinaesthetics®.

 

 

 


Die sechs Konzepte der MH Kinaesthetics®

 

 1. Interaktion

2. Funktionale Anatomie

3. Menschliche Bewegung

4. Anstrengung

5. Menschliche Funktion

6. Umgebung

 

 

 

 


 

Die MH Kinaesthetics® in der Praxis

bedeuten unter anderem:

... den Patienten "gehend" zu bewegen

Gehende Bewegung bedeutet:

  • ich verlagere mein Gewicht
  • bewege, wo kein Gewicht ist
  • bringe das Gewicht an einen neuen Ort
  • Weg vom Heben und Tragen

 

Ziele der MH Kinaesthetics®

 

 

  • MH Kinaesthetics®  bietet mir die Möglichkeit, meine persönliche Bewegungskompetenz zu erweitern.
  • Bewegungskompetenz bedeutet, dass ich mir der Möglichkeiten meiner Bewegung bewusst bin.
  • Durch das gezielte wahrnehmen Bewegung so einzusetzen vermag, dass es meiner Gesundheit zu Gute kommt.
  • Und der Gesundheit des Menschen, den ich in seinen Aktivitäten unterstütze.

 


Zusammenfassend lässt sich sagen:

„Die eigene Bewegung ist der Kernprozess von Gesundheit und Lernen auf allen Ebenen".

Jede Aktivität (z.B. atmen, essen, trinken, verdauen, Kreislauf, Lymphtransport, Kommunikation, liegen, sitzen, aufstehen, sich im Raum fortbewegen) ist durch eigene Bewegung gestaltet.

Bei Krankheit oder eingeschränkter Mobilität sind diese Aktivitäten beeinträchtigt. Darunter leiden unsere Gesundheit, unser Empfinden für Gesundheit und unser Selbstbild, weil sie durch die Qualität der eigenen Bewegung bestimmt sind.

MH Kinaesthetics® dient der Absicht, dass sich Menschen human und respektvoll begegnen.

Für die professionelle Pflege bedeutet es, dass Menschen trotz Einschränkungen durch Krankheit, Verletzung, körperliche oder geistige Behinderung weiterhin die Qualität ihres Lebens – Gesundheit und Lernen – durch eigene Bewegung gestalten und weiterentwickeln können.“

 


 

 

MH Kinaesthetics® Anwenderprogramm:

Grundkurs
Fokus: Meine eigene Bewegung.
Erst wenn ich weiß, wie Bewegung in meinem Körper funktioniert, kann ich Ideen entwickeln, den anderen in seiner Alltagsaktivität (die aus Bewegung besteht) zu unterstützen.

Aufbaukurs
Vertiefung meines Bewegungsverständnisses.
Analyse und Dokumentation der Ressourcen des Menschen, den ich bei seiner Alltagsaktivität unterstütze.
Entwicklung eines individuellen Bewegungsangebotes zur Förderung der Gesundheit aller am Bewegungsprozess beteiligten Personen.

Zertifizierter Anwender
Vertiefung der Themen des Grund- und Aufbaukurses.
Plus: wie unterstütze ich Kollegen bei der Anwendung von MH Kinaesthetics in der Praxis?

Das Forum für MH Kinaesthetics®
bietet die Möglichkeit des Austausches.
Die in den Kinaestheticskursen erworbenen Kenntnisse können vertieft und gefestigt werden.
Gemeinsam werden Ideen für Lösungsansätze bei Fragen aus der Praxis, die Unterstützung der Patienten betreffend, entwickelt.“


Ihre Ansprechpartnerin

Frau Edith Thömmes

„Zertifizierte MH Kinaesthetics Trainerin für
Grundkurse und Aufbaukurse in der Pflege“

Kliniken der Stadt Köln gGmbH
Krankenhaus Merheim
Neurologische Intensivstation 233
Ostmerheimer Str.200
51109 Köln

E-Mail: ThoemmesE@kliniken-koeln.de

 

Ihre Ansprechpartnerin

Frau Ulla Winkler

„Zertifizierte MH Kinaesthetics Trainerin für
Grundkurse und Aufbaukurse Infant Handling“

Kliniken der Stadt Köln gGmbH
Kinderkrankenhaus Amsterdamer Strasse
Station A3
Amsterdamer Strasse 59
50735 Köln

E-Mail: WinklerU@kliniken-koeln.de

 

Seite zuletzt aktualisiert am 13.10.2017