Typisch Kölsch

Leben und arbeiten in Köln. Das bedeutet, ein unvergleichliches Kultur- und Freizeitangebot nutzen zu können - direkt vor der Haustür.

Was Köln zu bieten hat
Kunstvoll

Als Kulturmetropole hält Köln unzählige Schätze für Kunstliebhaber bereit. Mit Museen, Galerien und Kunstmessen ist die Freizeitgestaltung gesichert.

Was Köln zu bieten hat
Großstadtdschungel

Naturfreunden bietet die grüne Umgebung Kölns eine willkommene Abwechslung zum urbanen Treiben.

Was Köln zu bieten hat

Arbeiten in Köln

Köln

„Köln ist nicht perfekt, aber vollkommen. Es ist vollkommen Köln." Das sagt Heinrich Böll über die Stadt, in der er 1917 geboren und in der er alt wurde. Köln ist mehr als das Gesundheitszentrum des Westens. Köln bedeutet Vielfalt - egal ob „Eingeborener“ oder „Immi“, ob groß oder klein, ob Mann oder Frau… Arbeiten Sie in einer Stadt, die keine Wünsche offen lässt. Gemessen an den Jobchancen pro 1.000 Einwohner liegt Köln unter den Metropolen in Deutschland auf Platz 3. Zu diesem Ergebnis kommt eine Analyse der TalentFrogs GmbH vom Februar 2012. Und Köln bietet als pulsierende Rheinmetropole eine abwechslungsreiche Kunst- und Kulturlandschaft sowie vielfältige Freizeitmöglichkeiten.

Typisch Kölsch

Leben und Arbeiten in Köln bedeutet eine anregende Mischung aus „fröhlicher Lebensart, atmosphärischem Stadterlebnis und südländischem Flair“ – so anschaulich beschreibt es das Tourismusportal der Stadt Köln. Als größte Stadt Nordrhein-Westfalens bietet Köln zu jeder der 5 Jahreszeiten reizvolle Möglichkeiten für die Freizeit: Die historische Altstadt bietet Zeitgeschichte zum Anfassen. Parks, botanische Gärten und der Kölner Zoo laden ein zum Spaziergang. Das Sportangebot ist überwältigend. Und zu den besonderen Attraktionen der Stadt Köln gehören unter anderem der Kölner Dom (seit 1966 UNESCO Welterbe), die Kölner Lichter, der Christopher Street Day (CSD) und natürlich der Kölner Karneval.

Köln - Ein atmosphärisches Stadterlebnis, Foto: eyewave - iStock

Kunst und Kultur

In seinen Museen und in über 80 Galerien hält Köln unzählige Schätze für Kunstliebhaber bereit. Die Sammlungen und Sonderausstellungen des Museums Ludwig und des Wallraf-Richartz-Museums gehören dabei wohl zu den Prominentesten. Als Messestadt hält Köln Sie unter anderem mit der lit.COLOGNE und der ART COLOGNE in Sachen Kulturbetrieb auf der Höhe der Zeit. Musikveranstaltungen und Konzerte, etwa in der Oper Köln oder der Kölnarena, bieten akustische Genüsse. Theaterfreunde kommen im Schauspielhaus Köln und in über 60 weiteren Theatern auf ihre Kosten. Als eines der größten deutschen Zentren für Fernsehen und Hörfunk kann Köln daneben nicht nur als Kulturmetropole, sondern auch als deutsche Medienhauptstadt gelten.

Kunst in Köln

Natur und Region

Nicht nur die Stadt Köln und der Rhein bieten einen hohen Freizeit- und Erholungswert. Auch die Anbindung an reizvolle Naherholungs- und Feriengebiete wie den Naturpark Bergisches Land und den Nationalpark Eifel machen die hohe Lebensqualität in der Region Köln aus.

 

Als Natur- und Sportfreund/in können Sie auf zahlreichen Wanderwegen und Radtouren die idyllischen Landschaften rund um Köln genießen oder die Badeseen am westlichen Stadtrand besuchen.

Natur und Region
Seite zuletzt aktualisiert am 22.06.2017