Diese Webseite nutzt Cookies und Marketing-Cookies, um die korrekte Funktionsweise der Webseite zu gewährleisten.

Die Erhebung personenbezogener Daten durch Cookies dient der Verbesserung Ihrer Benutzererfahrung, beispielsweise beim Login oder der reibungslosen Abwicklung von Bestellvorgängen. Marketing-Cookies werden zur Optimierung der Seiten-Funktionen verwendet, um Ihnen relevante Inhalte passend zu Ihren Interessen anzeigen zu können. Klicke auf "Zustimmen und Fortfahren" um die Cookies zu akzeptieren oder verbiete die Nutzung durch "Marketing-Cookies deaktivieren".

Weiterführende Informationen finden Sie hier: Datenschutzerklärung / Impressum

Marketing Cookies deaktivieren Zustimmen und Fortfahren

Für unsere Stadt.

Mit Tradition. Mit Heimatgefühl. Mit Stolz.

Beispielsweise im Traumazentrum Merheim
Zukunft gestalten.

Mit Neugier. Mit Freude. Mit Ideen.

Arbeiten bei den Kliniken Köln
Näher am Menschen.

Mit Einfühlungsvermögen. Mit Begeisterung. Mit Herz.

Zum Beispiel in der Pflege.
Arbeitszeit, die zu mir passt.

Wir bieten Ihnen einen Platz im Flexpool mit Arbeitszeiten, die Sie selbst bestimmen.

Ihre Vorteile im Flexpool Köln

Inklusionsbeauftragte 

Die Kliniken Köln fördern als Arbeitgeber die Teilhabe behinderter Menschen am Arbeitsleben.

Als Inklusionsbeauftragte vertrete ich die Kliniken Köln verantwortlich in sämtlichen Angelegenheiten der schwerbehinderten Menschen und setze mich aktiv für die Inklusion von Menschen mit Behinderung ein. Ich unterstütze und berate bei der Einhaltung der gesetzlichen Verpflichtungen/ Vorgaben.


Konkret bedeutet dies:

  • Beachtung des Benachteiligungsverbotes und die behindertengerechte Arbeitsgestaltung unter Einbeziehung der finanziellen Fördermöglichkeiten durch das LVR –Inklusionsamt.
  • Unterstützung bei der Durchführung von Maßnahmen zur Prävention und des betrieblichen Eingliederungsmanagement (BEM)
  • Hinweis- und Beratungspflicht gegenüber der Geschäftsführung

Als Ansprechpartnerin für behinderte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stehe ich jederzeit gerne persönlich oder telefonisch zur Verfügung und unterstütze beratend die Führungskräfte in Fragen im Zusammenhang mit der Beschäftigung behinderter Menschen.


Als vom Arbeitgeber Beauftragte bin ich arbeitgeberseitig für die Schwerbehindertenvertretung und den Betriebsrat die Ansprechpartnerin.

 

 

 

 

 

Gudrun Quotschalla

Inklusionsbeauftragte
Gudrun Quotschalla
Sprechzeiten nach Vereinbarung
Büro: Personalhaus II, 3. Etage, Zimmer 181
Tel.: 8907-2561
E-Mail: QuotschallaG@kliniken-koeln.de

 

 

Seite zuletzt aktualisiert am 2/25/2019