Diese Webseite nutzt Cookies und Marketing-Cookies, um die korrekte Funktionsweise der Webseite zu gewährleisten.

Die Erhebung personenbezogener Daten durch Cookies dient der Verbesserung Ihrer Benutzererfahrung, beispielsweise beim Login oder der reibungslosen Abwicklung von Bestellvorgängen. Marketing-Cookies werden zur Optimierung der Seiten-Funktionen verwendet, um Ihnen relevante Inhalte passend zu Ihren Interessen anzeigen zu können. Klicke auf "Zustimmen und Fortfahren" um die Cookies zu akzeptieren oder verbiete die Nutzung durch "Marketing-Cookies deaktivieren".

Weiterführende Informationen finden Sie hier: Datenschutzerklärung / Impressum

Marketing Cookies deaktivieren Zustimmen und Fortfahren

Auszeichnungen für Mitarbeiter/innen

Krankenhaus Merheim: Ehrendoktorwürde für Prof. Dr. Norbert Schrage

Chefarzt der Merheimer Augenklinik erhält Auszeichnung von Universität in Moskau

Prof. Dr. med Dr. h.c. Norbert Schrage, Chefarzt der Augenklinik im Krankenhaus Merheim,
wurde von der Universität Moskau mit der Ehrendoktorwürde „für die Forschungsleistung auf
dem Gebiet der Entwicklung von Hornhautprothesen und zur Erforschung der Therapie der
Verätzung des Auges“ geehrt.
Die Auszeichnung wurde durch Prof. Dr. med. Alexander Oettinger, Chef der Experimentellen
Chirurgie an der experimentellen medizinischen Pirogov Universität Moskau verliehen.
Die Verleihung fand in der Fjodorov Klinik Moskau statt – der größten Augenklinik Westeuropas,
mit rund 1.000 stationären augenheilkundlichen Betten, 30 Operationssälen und etwa
30.000 Operationen im Jahr. Professor Dr. Alexander Öettinger und der Kölner Prof. Dr.
Norbert Schrage setzten gemeinsam Forschungsarbeiten um.
„Die Ehrendoktor einer so bedeutenden Klinik für die Augenheilkunde unterstreicht die
große Kompetenz von Prof. Dr. Norbert Schrage und auch seinem Team im Krankenhaus
Merheim deutlich“, betont Roman Lovenfosse-Gehrt, Geschäftsführer der Kliniken der Stadt
Köln.