Klinik für Orthopädie, Unfallchirurgie und Sporttraumatologie
Klinikum Köln-Merheim
Ostmerheimer Str. 200
51109 Köln
Tel.: +49 221 8907-0
E-Mail: postservice@kliniken-koeln.de
Internet: www.kliniken-koeln.de

 

Fußchirurgie und Sprunggelenkschirurgie

Die Fußchirurgie und die Sprunggelenkschirurgie haben in der letzten Dekade eine rasante Entwicklung erfahren. Während früher in den meisten Fällen nur eine Operationsart (z.B. die Resektionsarthroplastik nach Keller-Brandes beim Hallux Valgus) das Standardverfahren beim älteren Patienten darstellte, wird heutzutage eine differenzierte operative Therapie angestrebt. Diese muss dem Leistungs- und Aktivitätsniveau des zunehmend älteren Patienten Rechnung tragen. 

 

Neben der operativen Versorgung von degenerativen Fuß- und Sprunggelenkserkrankungen („Gelenkverschleiss“) betreut die Klinik für Orthopädie, Unfallchirurgie & Sporttraumatologie auch als überregionales Traumazentrum fuß- und sprunggelenkschirurgische Patienten. 

 

Somit bietet das in die Klinik integrierte Zentrum für Fuß- und Sprunggelenkschirurgie konservative und operative Therapiemaßnahmen von degenerativen und traumatologischen Erkrankungen des Fußes und Sprunggelenkes unter dem Motto: ALLES UNTER EINEM DACH! 

Logo der Universit├Ąt Witten/Herdecke