Kliniken der Stadt Köln gGmbH
Neufelder Straße 34
51067 Köln

Tel.: +49 221 8907 - 0
E-Mail: postservice@kliniken-koeln.de
Web: www.kliniken-koeln.de

Wer kann Blut spenden?

Haltestelle Neumarkt, Foto: Eigentum der Kliniken der Stadt Köln gGmbH

Grundsätzlich kann jeder gesunde Mensch zwischen 18 und 68 Jahren Blut spenden. Erstspender sollten jedoch nicht älter als 60 Jahre sein.

 

Es gibt nur wenige grundsätzliche Einschränkungen, z.B. für Personen, die weniger als 50 kg wiegen oder ein erhöhtes Ansteckungsrisiko für Aids und Hepatitis haben.

 

Zwischen zwei Blutspenden sollten bei Frauen 13 Wochen, bei Männern 9 Wochen liegen.

 

Da bei einer Blutspende ein Gesundheitsrisiko weder für den Spender noch für den Empfänger auftreten soll, gibt es im Einzelfall Einschränkungen, z. B. bei akuten Infekten, nach Impfungen und Operationen oder bei Einnahme bestimmter Medikamente.

 

Bitte denken Sie daran, zu jeder Blutspende einen gültigen Personalausweis, Aufenthaltstitel oder Reisepass (mit aktueller Meldebescheinigung) mitzubringen.  Der Blutspendedienst ist rechtlich verpflichtet, Ihre Identität zu überprüfen. Ohne diese amtlichen Dokumente ist eine Spende leider nicht möglich.

 

Alle Informationen zum Blutspenden finden Sie auch unter Spenderinformationen

 

Für Fragen und weitere Auskünfte stehen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Blutspende-Teams zur Verfügung.