Patientinnen und Patienten unserer Kliniken sollen eine sichere Behandlung erfahren und davor bewahrt werden, Krankenhausinfektionen zu erwerben.

Institut für Hygiene
Intensivpflege

Sie sind examinierte Pflegekraft mit Interesse an einem herausfordernden Einsatzgebiet? Lernen Sie die Arbeit auf einer Intensivstation kennen!

Pflege auf der Intensivstation
Für unsere Stadt.

Mit Tradition. Mit Heimatgefühl. Mit Stolz.

Beispielsweise im Traumazentrum Merheim

Ausfallmanagement/ Flex- oder Springerpool

Ziel dieses Konzeptes ist die Optimierung der Mitarbeiterausfälle im Bereich des Pflegedienstes zur  Gewährleistung der Patientenversorgung.

Die Vergaberegelung der Mitarbeiter*innen im POOL richtet sich in erster Linie nach kurzfristigen Personalausfällen und der allgemeinen Stellensituation einer jeden Station.
Je nach Verfügbarkeit wird diesen Stationen eine Mitarbeiterin oder ein Mitarbeiter aus dem POOL situationsgerecht tageweise oder für ganze Monate zur Verfügung gestellt.

Die Planung der POOL-Mitarbeiter*innen erfolgt gleichmäßig verteilt an Wochenenden und Feiertagen sowie in allen Schichten.
Die Urlaube werden im Rahmen einer Urlaubsbesprechung über das ganze Jahr verplant.

Für die Mitarbeiter*innen des Springerpools finden regelmäßige Teambesprechungen, Fortbildungen, Schulungen und Einweisungen statt.

Ebenso finden regelmäßige Ziel- und Fördergespräche zur Mitarbeiterorientierung statt.

Ihre Arbeitstage und -zeiten selbst bestimmen?

Werde Pflegekraft im Flexpool Köln.

Sie verfügen über eine fachliche Qualifikation im Bereich der Pflege und sind auf der Suche nach einem Job, der sich an Ihr Leben anpasst, gleichzeitig aber alle Sicherheiten bietet? Dann werden Sie Mitarbeiterin / Mitarbeiter im Flexpool Köln!

Was ist der Flexpool Köln?

Flexpool Köln

Als Flexpool Mitarbeiterin / Mitarbeiter können Sie Ihre Arbeitszeiten und -tage frei wählen. Entscheiden Sie selbst, ob Sie nur morgens, nur mittags oder nachts arbeiten möchten. Sie werden immer in den Fachrichtungen eingesetzt, wo aufgrund von Krankheit oder erhöhtem Bedarf dringend Unterstützung gebraucht wird, egal ob kurz- oder langfristig.

Was sind meine Vorteile?

Vom Jobticket über Vergütung bis zur Vorsorge:

 

  • Individuelle, flexible Gestaltung der Arbeitszeiten und der Dienstplangestaltung
  • Ein strukturiertes Einarbeitungskonzept
  • Persönliche Weiterentwicklung durch Fort- und Weiterbildung
  • Unterstützung bspw. durch Serviceassistent*innen, Patientenbegleitdienst, Wund- und Stomaexpert*innen
  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • alle tariflichen und betrieblichen Extras

Wer kann in den Flexpool Köln?

  • Qualifizierte/ausgebildete Pflegefachkräfte mit familiären, privaten oder sozialen Verpflichtungen
  • Medizinstudierende nach ihrem Pflegepraktikum
  • Qualifizierte/ausgebildete Pflegefachkräfte als Wiedereinsteiger*innen

FAQ - häufig gestellte Fragen zum Flexpool

Ihre Arbeitstage und -zeiten selbst bestimmen?

Das Flexpool-Prinzip auf einen Blick

Flyer öffnen

Sie sind qualifiziert und interessieren sich für den Flexpool?


Dann hinterlassen Sie hier Ihre Kontaktdaten! Wir benötigen keine umfangreichen Bewerbungsunterlagen. Wir werden uns umgehend bei Ihnen melden!

Name, Vorname:*

Qualifikation:*

Telefon:

E-Mail-Adresse:*

Anfrage:*

Wir benötigen Ihre Einwilligung zur Datenspeicherung gemäß unserer Datenschutzerklärung .
Sie können Ihre Einwilligung jederzeit per E-Mail an presse@kliniken-koeln.de widerrufen. *

Alle Eingabefelder, die mit einem Stern (*) versehen sind, sind Pflichtfelder.

Sie haben schon genug Informationen zum Flexpool und möchten sich direkt online bewerben? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung.

Interessieren Sie sich für andere Stellenausschreibungen? Dann schauen Sie in unser Karriereportal!

Ihre Ansprechpartnerinnen rund um den Flexpool

Delia Schumacher

Frau Delia Schumacher
Leitung Flexpool
Tel.: 0221 8907-2210 / -18529
flexpoolbewerbung@kliniken-koeln.de

 

Frau Stephanie Grützner

stellv. Leitung Flexpool
Tel.: 0221 8907-13617

Seite zuletzt aktualisiert am 11/10/2021