kliniken-koeln.de nutzt Cookies, um die korrekte Funktionsweise der Webseite zu gewährleisten. Weitere Informationen

Akzeptieren
Medizinische Klinik

Erfahrene Spezialisten und interdisziplinäre Zusammenarbeit tragen entscheidend zum Behandlungserfolg bei.

Mehr erfahren

Die Abteilung bietet Ärztliche Weiterbildung für Innere Medizin, Gastroenterologie, Kardiologie und Spezielle Internistische Intensivmedizin.

Informationen im Karriereportal

Wichtig für den Behandlungserfolg ist die persönliche Beziehung zu unseren Patienten sowie die enge Zusammenarbeit mit dem Hausarzt.

Aktuelles

Symposium für Musikermedizin, 27.01.2018

Medico Arte e.V. veranstaltet im Konferenzsaal des Krankenhauses Holweide am 27.01.2018, 09 – 15 Uhr, eine interdisziplinäre Fortbildung für Ärzte, Musiker, Musikpädagogen und Physiotherapeuten. Am Abend vorher, dem 26.01.2017, gibt es um 19.30 Uhr ein Eröffnungskonzert mit Werken aus Klassik und Romantik.
Die Teilnahmen sind kostenlos, eine Anmeldung zur Fortbildung ist unbedingt erforderlich.
Zum Einladungsflyer

 


 

3. Kölner Forum für Gastroenterologie, 14.03.2018

Am 14.03.2018, 14:00 – 19:30 Uhr, findet in der Caritas-Akademie Köln-Hohenlind, Werthmannstraße 1A, 50935 Köln, das 3. Kölner Forum für Gastroenterologie statt.
Bei Buchung bis 04.03.2018 ist ein Kongressticket kostenfrei, ab 05.03.2018 kostet es 15,– €.
Weitere Infos und Anmeldung unter www.rg-web.de
Zum Programmflyer

 


Patienteninformation:
Neue Therapieansätze bei der Refluxkrankheit

Das Refluxzentrum der Kliniken Köln veranstaltet am 02.05.2018, 17 Uhr, im Studio DuMont eine Patienteninformationsveranstaltung zum Thema "Neue Therapieansätze bei der Refluxkrankheit". Neben einer Einführung in die Refluxkrankheit werden medikamentöse Therapie, Operationstechniken und neue Therapieverfahren wie z.B. der Reflux-Schrittmacher oder das magnetische Verschlusssystem vorgestellt. Anschließend stehen die Experten für Fragen zur Verfügung.
Der Eintritt ist kostenfrei.
Zum Programmflyer

 


 

GastroTage 2018 am Rhein, 30.-31.08.2018

Im Kölner Gürzenich finden am 30. und 31. August 2018 die „GastroTage 2018 am Rhein“ statt.
Neben den endoskopischen Themen und der Präsentation von Live-Fällen stehen chronisch-entzündliche Darmerkrankungen, die Refluxerkrankung sowie nahrungsmittelbedingte Erkrankungen im Vordergrund.
Zum Programmflyer
Die Tagungsgebühren betragen für Fachärzte 60,-, für Assistenzärzte 40,- und für Pflege-/Endoskopiefachpersonal 20,- Euro,  Studenten frei. Für 80,- Euro wird ein Team-Ticket ( 1 Arzt + 2 Pflegekräfte) angeboten.
Anmeldung und Info unter: www.gastrotage-am-rhein.de

Mittwochsfortbildung

Die Medizinische Klinik Holweide lädt zu Fortbildungen mittwochs um 13.30 Uhr in den Röntgenbesprechungsraum, Krankenhaus Holweide, ein. 

17.01.2018: S2k-Leitlinie GI Blutung (OA Beeck)

24.01.2018: Seltenere Differenzialdiagnosen Bauchschmerzen (OA Okcu)

31.01.2018: Angioödem-hereditär/erworben-Management in der Notaufnahme (Frau Dr. Streller)

07.02.2018: Autoimmunerkrankungen der Leber- S2k Leitlinie 09/2017 (OA Geiter)

14.02.2018: Künstliche Ernährungsformen (Frau Stute)

21.02.2018: Device Therapie, Inhalatoren (Frau Dr. Gawarzewsk, Berlin-Chemie)

28.02.2018: Insulintherapie (Frau Fink)

07.03.2018: S3-Leitlinie Kolorektales Karzinom (OÄ Saraldi)

14.03.2018: Wundversorgung, Fallbeispiele, Dokumentation (Frau Ley)

28.03.2018: Umgang mit Port-System (OÄ Drenkelfort)

04.04.2018: Diabetes mellitus-OAD (OA Beeck)

11.04.2018: Infektiöse Gastroenteritis (Dr. Benecke)

 

Seite zuletzt aktualisiert am 29.03.2018