Neurochirurgie

In der Klinik für Neurochirurgie behandeln wir Krankheiten des Gehirns, der Wirbelsäule und der peripheren Nerven.

Medizinische Schwerpunkte

Neurochirurgie und Stereotaxie Köln-Merheim

Am Klinikum Köln-Merheim, einem Haus der
Maximalversorgung, erwartet Sie in der Klinik für
Neurochirurgie ein kompetentes interdisziplinäres Team zur
Diagnostik und Therapie von Erkrankungen, Fehlbildungen
und Verletzungen des Gehirns, des Rückenmarks, der Wirbelsäule
sowie der peripheren Nerven.

Vor einer geplanten Behandlung beraten wir Sie intensiv
und individuell in unseren Spezialsprechstunden.

Wenn eine Operation notwendig wird, setzen wir
innovative Technologien ein, um die empfindlichen
Strukturen an Gehirn und Nerven so weit wie möglich
zu schonen:
Mikrochirurgische Technik mit modernsten
Mikroskopen, computerassistierte Neuronavigation
und das sogenannte intraoperative neurophysio-
logische Monitoring sorgen für höchstmögliche
Sicherheit bei komplexen Eingriffen.

Alhadi Igressa - Kliniken der Stadt Köln, Foto: Fürst-Fastré

Dr. med. Alhadi Igressa

Kommissarischer Leiter der Klinik für Neurochirurgie

Leitender Oberarzt

Sekretariat:
Frau Putzke

Tel.: +49 221  8907-3780
Tel.: +49 221  8907-3997
E-Mail: PutzkeG@kliniken-koeln.de

Seite zuletzt aktualisiert am 9/11/2015 Seite Drucken