Herzlich Willkommen

in der Klinik für Hals-, Nasen-, Ohrenheilkunde, Kopf- und Halschirurgie!

Hals-, Nasen-, Ohrenheilkunde

Die Klinik für Hals-, Nasen-, Ohrenheilkunde, Kopf- und
Halschirurgie des Krankenhauses Köln-Holweide ist ein
moderner medizinischer Dienstleistungsbetrieb im
Großraum Köln zur operativen und konservativen
Behandlung von Erkrankungen im Kopf- und Halsbereich,
insbesondere von Kehlkopf, Nase, Nasennebenhöhlen
und Ohren. 

Ein Faltblatt, das wir Ihnen gerne zusenden,
informiert über unser Leistungsspektrum.

Die Klinik bietet als erstes Krankenhaus der Region
das neuartige Mittelohr-Hörimplantat ESTEEM an.

Die Klinik verfügt über alle modernen Geräte zur
Erkennung und zur Behandlung von Erkrankungen,
wie z.B. Endoskope, Video, Computeraudiometrie
und Ultraschalldiagnostik.

Aufgrund der Einführung moderner Instrumente
und neuer operativer Techniken ist die Hals-
Nasen-Ohrenklinik in der Lage, für eine Vielzahl
operativer Eingriffe ein ambulantes Verfahren
oder aber einen teilstationären Aufenthalt
anzubieten.

Bei der Behandlung von Erkrankungen im Hals-,
Nasen-, Ohrenbereich werden dem Krankheitsbild
angepasste operative wie konservative Behandlungs-
konzepte angewandt.

Prof. Dr. med. S. Maune, Foto: Fox

Chefarzt:
Prof. Dr. med. S. Maune

Sekretariat:
Frau Werk
Tel.: +49 221 8907-2727
Fax: +49 221 8907-2730

Privatsprechstunde:
Di. 10.00 - 17.30 Uhr und nach Vereinbarung
Tel.: +49 221 8907-2727

HNO-Ambulanz:
Mo - Do 8.00 - 15.00 Uhr
Fr. 8.00 - 14.00 Uhr
Tel.: +49 221 8907-12257 oder -2762

Anschrift:
HNO-Klinik
Krankenhaus Köln-Holweide
Neufelder Str. 32
51067 Köln

 

 

 

 

Seite zuletzt aktualisiert am 14.04.2016 Seite Drucken