Neben der Behandlung von Schmerzen nach der Operation werden auch stationäre Patienten mit chronischen Schmerzen (z.B. Tumorschmerzen) versorgt.

Schmerztherapie

Durch moderne Methoden und speziell abgestimmte Kombinationen von Medikamenten wird größtmögliche Sicherheit und bestmöglich angepasste Schmerztherapie erreicht.

Mehr erfahren

Unser hoher Facharztanteil sowie die Fachpflegeausbildung in Anästhesie und Intensivpflege garantieren Ihnen höchstmögliche Sicherheit und viel Erfahrung.

Anästhesiologie Köln-Holweide

Willkommen!

Die Anästhesieabteilung des Krankenhauses Holweide steht seit September 2016 unter der ärztlichen Leitung
von Prof. Dr. Gerbershagen.

Jährlich werden über 13.000 Anästhesieleistungen in den Gebieten Allgemein- und Viszeralchirurgie, Unfallchirurgie, Urologie, Gynäkologie und Geburtshilfe, Senologie, HNO sowie internistische Endoskopie erbracht. Zusätzlich werden jährlich ca. 500 Epiduralkatheter bei Patientinnen im Kreißsaal gelegt.


Im ärztlichen Bereich besitzen mehrere Mitarbeiter spezielle Qualifikationen in den Bereichen Intensivmedizin, Schmerz- und Palliativmedizin sowie Notfallmedizin.

Die Abteilung besteht zur Zeit aus dem Ärztlichen Leiter, 5 Oberärzten, 22 Fachärzten und 13 Ärzten in der Weiterbildung. Daraus ergibt sich eine ausgewogene Mischung aus erfahrenen Fachärzten und Weiterbildungsassistenten.

So erreichen Sie uns!

Sekretariat:

Frau S. Hoffmann-Spiegel
Tel.: +49 221  8907 - 2689

Frau A. Lang
Tel.: +49 221  8907 - 2514

Fax: +49 221  8907 - 2690

Sprechzeiten:
Nach Vereinbarung

 

Anschrift:

Krankenhaus Köln-Holweide
Anästhesiologie
Neufelder Str. 32
51067 Köln

 

Anreise

 

 

Prof. Dr. Mark Gerbershagen

Ärztliche Leitung:
Prof. Dr. Mark Gerbershagen

Seite zuletzt aktualisiert am 11.07.2017